KV Bitburg-Prüm

WILLKOMMEN BEI DER AFD BITBURG-PRÜM

Sie haben genug von Wahlversprechen, die nur bis zu den Koalitionsverhandlungen halten? Ihre Wünsche und Bedürfnisse finden Sie bei den sogenannten Volksparteien nicht wieder?
Dann können Sie vieles tun: darüber meckern, nicht wählen gehen und verdrossen werden, oder einer neuen Partei eine Chance geben – der Alternative für Deutschland.

Nur wer sich informiert, kann wirklich mitreden! Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung!


Alternative für Deutschland (AfD), Kreisverband Bitburg-Prüm – Einladung zum Bürgerstammtisch
und zur Fahrt nach Mainz

Der nächste offene Bürgerstammtisch der AfD im Eifelkreis Bitburg-Prüm findet statt am

Freitag, dem 27. Juli 2018 um 19.00 Uhr im Gasthaus „Alt Bitburg“, Erdorfer Str. 7, 54634 Bitburg

Hierzu sind politisch interessierte Mitbürger herzlich eingeladen.

Themen werden sein:

–          Auswertung des Bundesparteitages

–          Kommunalwahl 2019 sowie

–          Besuch des Mainzer Landtags

Der AfD Kreisverband Bitburg-Prüm bietet in Kooperation mit der gesundheitspolitischen Sprecherin der AfD-Fraktion im Rheinland-Pfälzischen Landtag, Frau Dr. Sylvia Groß, 15 interessierten Personen den Einblick in das politische Mainz an. Die Tagesreise am 23. August 2018 umfasst u.a. dem Besuch des Landtags sowie die Teilnahme an einer Plenardebatte. Der Reisebus startet in Bitburg und ist für unsere Gäste selbstverständlich kostenlos.

Sollten Sie also politisch interessiert und der Ansicht sein, dass die Alternative für Deutschland die richtigen Themen zur Sprache bringt, dann besuchen Sie mit uns den Mainzer Landtag.

Für weitere Informationen bzw. zur Anmeldung für die oben genannte Informationsreise besuchen Sie einfach unsere nächste Veranstaltung am 27. Juli in Bitburg.

Darüber hinaus bietet der Vorstand des Kreisverbandes Sprechstunden nach Vereinbarung an. Kontaktaufnahme sind per Mail an die info@afd-bitburgpruem.de möglich.


Unwetterkatastrophe im Eifelkreis

Es kann gespendet werden auf eines der nachfolgenden Konten beim DRK-Kreisverband Bitburg-Prüm e.V.:
Kreissparkasse Bitburg-Prüm,

IBAN: DE59 5865 0030 0008 0509 99, BIC: MALADE51BIT
Volksbank Eifel eG,

IBAN: DE29 5866 0101 0002 0470 05, BIC: GENODED1BIT
Wichtig ist bei beim Verwendungszweck das Stichwort „Unwetterkatastrophe Eifelkreis“ an-zugeben.

Das Rote Kreuz und der Eifelkreis bedanken sich bereits jetzt für die eingehenden Spenden.

(Quelle: lokalo.de)


In den vergangenen Jahren haben wir eine Reihe von Erfolgen verzeichnen können, nicht nur bei Wahlen, sondern auch in der politischen Debatte.
Eine Partei braucht aber nicht nur Wähler, sondern auch aktive Mitstreiter, die in der AfD mitdiskutieren, mitentscheiden, Aufgaben übernehmen und zu Wahlen, z.B. den Kommunalwahlen 2019 kandidieren wollen!

Wenn auch Sie politisch interessiert sind, genug von der Politik der #Altparteien haben und Veränderungen in unserem Kreis und unserem Land aktiv begleiten möchten, dann werden Sie jetzt Mitglied.
Immer mehr Menschen haben erkannt, dass es endlich eine Alternative zu den Altparteien gibt.
So konnte der AfD Kreisverband Bitburg-Prüm im vergangenen Jahr einen Mitgliederzuwachs von 50% verzeichnen und auch das Jahr 2018 hat mit einem Mitgliederplus über 15% gut angefangen.