AfD Kreisverband Bitburg-Prüm wählt Direktkandidat für die Landtagswahl 2021

Bei der Wahlkreisversammlung des AfD Kreisverbandes Bitburg-Prüm am 27. Juni 2020, wurde der stellvertretende Vorsitzende Boris Schnee mit großer Mehrheit als Direktkandidat für die Landtagswahl 2021 gewählt.

Aufgrund der Abstands- und Coronaregels, fand die Wahlkreisversammlung im Garten der Kreisgeschäftsstelle in Bitburg statt.

Herr Boris Schnee (49), stellvertretender Vorsitzender des Kreisverbandes Bitburg-Prüm und Mitglied des Kreistages Bitburg-Prüm, wurde bei der Versammlung der Mitglieder des Kreisverbandes in Bitburg als Direktkandidat für die Landtagswahl 2021 gewählt.

Ohne Gegenstimmen und mit nur einer einzigen Enthaltung, sprachen ihm die Mitglieder geschlossen die Aufgabe aus, den AfD Kreisverband in Wahlkampf für die Landtagswahl 2021 zu führen und somit die Parteipositionen bei öffentlichen Veranstaltungen darzulegen, Fragen zu beantworten und Anregungen mitzunehmen. Die Standpunkte der AfD, welche vielen Wählern nur vage bekannt sind, sollen sachlich und inhaltlich verständlich kommuniziert werden und mögliche Missverständnisse ausgeräumt werden.