So würde die CO2-Steuer das Wohnen verteuern

Kostet der Liter Heizöl bald über 91 Cent?

„Die CO2-Steuer zielt auf fossile Brennstoffe ab. Zahlen müssten die Abgabe also alle Haushalte, die mit Gas, Öl oder Kohle heizen.“

„Wie viel teurer wird Wohnen durch die Steuer?
Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat in seinem Gutachten berechnet, wie sich die CO2-Steuer auf die Energiepreise auswirken würde. Leichtes Heizöl würde sich bei einem Preis von 80 Euro je Tonne um 25,18 Cent pro Liter verteuern, inklusive Mehrwertsteuer. Derzeit kostet ein Liter Heizöl 66 Cent. Die Kosten einer Kilowattstunde Gas stiege um 1,92 Cent.“

Hier geht es zum Artikel im Handelsblatt